Archiv 2011

26.12.2011 DVM U16 Triptis Anreise

Marian, Timo, Jonas, Lars und Alexander sind heute zur Deutschen Vereinsmeisterschaft U16 in Triptis angereist. Nach optimaler, angenehmer Anreise mit dem Zug wurden wir vom Veranstalter abgeholt und zum schmucken Spiellokal, dem Landhotel "Zur goldenen Aue" gebracht. Die 5 Jungs haben ein geräumiges Zimmer mit Sofa und Wohnzimmerschrank und haben sich bereits gut eingelebt.

27.12.2011 DVM U16 Triptis 1. Tag

Nach offizieller Begrüßung durch Herrn Staatssekretär Dr. Schubert, Herrn Bürgermeister Steffen und den Vorsitzenden des SV Grün-Weiß Triptis, der mit diesem Turnier die Feierlichkeiten zum 150jährigen Bestehend des Gesamtvereins abschließt, hat die 1. Runde pünktlich um 9 Uhr im historischen Festsaal des Landhotels begonnen.

28.12.2011 DVM U16 Triptis 2. Tag

In Runde 3 gegen die Nr. 11 der Setzliste gab es endlich den 1. Sieg. Nach schnellem Sieg von Lars, Remis von Timo und Niederlage von Marian konnte Jonas in der zweitlängsten Partie der Runde mit sehr gutem Endspiel den Sieg sichern.

29.12.2011 DVM U16 Triptis 3. Tag

Nach 4 Tagen liegt unsere Mannschaft genau dort, wo sie gesetzt ist: Rang 17. Bisheriger Überflieger sind die Landauer, die hinter uns gesetzt waren und mit 5 Mannschaftspunkten aktuell auf 7 rangieren. An der Spitze liegt Stade nach Remis gegen die vor ihnen gesetzten Erlanger.

30.12.2011 DVM U16 Triptis Finaltag

5 spannende Turniertage sind zu Ende. Nach dem Chaos bei Ausschreibung und Meldung, das nicht nur für uns Teilnehmer sondern vor allem für die Ausrichter herausfordernd war, erlebten wir ein gut organisiertes und harmonisches Turnier. An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an Maik Wolschendorf, den Schachabteilungsleiter des SV Triptis, der das Turnier verantwortet hat und an Herrn Schumann und sein Team vom Landhotel.

dvm2011wolschendorf  dvm2011sebgm2

16.-18.12.2011 Hessische U8-Meisterschaften

Malte hat bei den Hessischen U8-Meisterschaften mit 4 Punkten den 18. Platz unter 56 Teilnehmern erzielt. Eine tolle Leistung, bei der er auch alle anderen Spieler aus unserem Schachbezirk hinter sich ließ. Herzlichen Glückwunsch! 

15.12.2011 erste Impressionen von der Weihnachtsfeier

Rund 25 Kinder/Jugendliche, einige Geschwister, etliche Eltern und Trainer fanden sich heute zur Weihnachtsfeier im Forstmeisterhaus ein. Es wurde kräftig gespielt (Make'n'break, Dominion, Fits, Kamisado - um nur einige Spiele zu nennen - und natürlich Doppelkopf). Die Eltern und Betreuer nutzten die Chance zu Gespräch und gegenseitigem Kennenlernen. Dazu gab's ein reichhaltiges Gebäckangebot, tolle Kuchen, belegte Brötchen, Würstchen, Mandarinen, Äpfel, Kaffee, Glühwein und Kinderpunsch. Der Renner bei den Kids waren Laugenbrezeln.

Im Zentrum des Nachmittags standen wie jedes Jahr die Siegerehrungen der Jugend-/Schüler-Vereinsmeisteschaften und -Blitzturniere. Turnierleiter Volker Neitzert überreichte Urkunden, Pokale, Medaillen und Hauptpreise. Wer keinen Hauptpreis erspielt hatte, durfte sich ein Geschenk unterm Weihnachtsbaum nehmen.

Erste Impressionen (weitere Fotos folgen):

2011w1 2011w2 2011w3 2011w42011w5 2011w8 2011w6 2011w7

Jetzt ist Weihnachtspause. Jugendleiterin und Trainer wünschen allen Kindern und Jugendlichen und ihren Familien gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Am Donnerstag, 5. Jan. ist dann das Forstmeisterhaus wieder nachmittags geöffnet und zwar für alle um 17 Uhr zu freiem Spiel. Der reguläre Trainingsbeginn nach den Ferien ist am Donnerstag, 12. Jan. - dann wieder in den üblichen Trainingsgruppen zu den gewohnten Zeiten. Die Jugendinfo mit den Details zum nächsten Quartal erscheint in der ersten Januarwoche.

15.12.2011 weitere Fotos von der Weihnachtsfeier

links: Siegerfoto der Vereinsmeisterschaften, rechts: Siegerfoto der Blitzmeisterschaften

vmsieger2011 blitzsieger2011

Aktuelle Termine

24.10. Bessunger Schachpokal 1. Runde

27.10.2019 Mannschaften
2 / 3..Runde 2019/2020

10.11.2019 Mannschaften
3 / 4..Runde 2019/2020

14.11.2019 Blitzturnier 10. Runde
20:00 Uhr (19:55 Uhr Ms.)

Winterpause:
23.12.2019 - 03.01.2020

 

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein