Archiv 2011

30.04.2011 Bezirksblitzeinzelmeisterschaft 2011

An den Bezirksblitzeinzelmeisterschaften, deren Terminwahl (während der Osterferien und parallel zum Ried-Open) nicht ganz glücklich erscheint, haben vom Schachforum nur Julius Grimm und Timo Wiewesiek teilgenommen. Beide erzielten 5,5 Punkte in 11 Runden. Julius wurde damit 15. des Gesamtklassements und zugleich Bezirkseinzelmeister U14, wobei der Titel gegen den punktgleichen Langener Alexander Berkes im Stichkampf vergeben wurde. Timo wurde 17. der Gesamtwertung und somit Bezirksblitzmeister U16. Beiden herzlichen Glückwunsch!!!

28.04.2011 Ried-Open Einhausen 1. Tag

Drei Spieler vom Schachforum nehmen am Ried-Open teil: Olli Schröder, Marian Nothnagel und Lars Dittmar. Alle drei hatten heute Abend einen hervorragenden Start in das Turnier:

29.04.2011 Ried-Open 2. Tag

Es war der Tag von Marian!!!

30.04.2011 Ried-Open 3. Tag

In Runde 4 hat nur Olli gewonnen und zwar gegen Peter Kilthau, dem Gegner von Lars aus der 1. Runde.

01.05.2011 Ried-Open Finaltag

 

Der Morgen glich dem gestrigen: Olli hat gewonnen, beide Jungs verloren.

Am Nachmittag war es umgekehrt:

Marian - Michael Brunsch, SV Walldorf (2001 DWZ) 1-0

Istvan Pek, SK Neckarshausen (1978/1806) - Olli 1-0

Lars - Roswitha Tischer, Sfr. Kelkheim (943 DWZ) 1-0

 riedopen2011r6marian

Marian in Runde 6 gegen FM Degenhardt (beide Fotos von der Turnierhomepage)

 

18.04.2010 HJEM offizielle DWZ-Auswertung U10

Die offizielle DWZ-Auswertung liegt bereits vor:

Turnierleistung DWZ neu
Michael Volkov 1156 1038
Friederike Tampe 752 772
Sven Lesche 736 781
Michael hatte die höchste Turnierleistung aller Teilnehmer!

16.04.2011 HJEM 1. Tag

Die 3. Runde in der U10 brachte den Höhepunkt des 1. Tages aus Sicht des Schachforums mit 2 weiteren Siegen:

Michael hat Michel Fuhrmann (Makkabi Frankfurt, 1053 DWZ (!), Nr. 5 der Setzliste) besiegt und spielt mit 3 aus 3 ganz oben mit. Friederike hat gegen Violetta Tychyna (SK Bad Homburg) ihren 2. Punkt geholt.

17.04.2011 HJEM 2. Tag


Michael spielt weiterhin ein super Turnier: Remis gegen die ersten beiden der Setzliste in den Runden 4 und 5. Ein weiteres Highlight des 2. Tages sind die beiden Siege von Julius in der U14, der nach 3 Runden mit 3 aus 3 auf Rang 3 rangiert.

Am Blitzturnier der U10 hat nur Friederike teilgenommen. Sie wurde dabei 5. aus 40 und Zweitbeste der 10 teilnehmenden Mädchen. Herzlichen Glückwunsch!

hjem_friedi2

Aktuelle Termine

bis auf weiteres
kein Trainingsbetrieb
im Schlösschen

 

 

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein