30.12.2013 DVM Siegerehrung

Am Ende war es Platz 12 - wie im Vorjahr - aber unter anderen Voraussetzungen: Damals war unser Team an 10 gesetzt (also eine leichte Enttäuschung), dieses Mal an 15 (also ein schöner Erfolg). In der Erst- und Zweitwertung waren wir dieses Mal sogar mit den beiden Teams auf 10 und 11 identisch, aber die Buchholtzwertung war extrem niedrig, weil wir alle Mannschaften des Tabellenendes "durchgespielt" haben.

Noch identischer war das Ergebnis der Mannschaften aus Wildeshausen und Lingen:

11 Mannschaftspunkte
18 1/2 Brettpunkte
57 Buchholtzpunkte
5 Siege
2:2 im direkten Vergleich

Somit entschied die Berliner Wertung - manche Betreuer hätten sich statt dessen einen Stichkampf gewünscht. Aber wenigstens gab es eine Entscheidung nach der Berliner Wertung, den sonst hätte (ganz unsportlich) die Setzlistenrangfolge über den Sieg entschieden!

Fotos: oben links: die Drittplatzierten der SG Leipzig mit meiner Zimmerkollegin Sandra Ulms, oben rechts: die Vizemeister aus Lingen mit GM Lev Gutman, unten: die neuen Deutschen Meister U16 aus Wildeshausen

Aktuelle Termine

  • 30.09. 16:00−17:00 Kinder- und Jugendtraining
  • 30.09. 17:30−18:30 Einsteigerkurs
  • 30.09. 17:30−19:00 Kinder- und Jugendtraining
  • 30.09. 20:00 Blitzturnier

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Im Schlösschen gilt Maskenpflicht und die 3G-Regel.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein