09.06.2014 Pfingst-Jugend-Open 3. Tag

Da es in Gernsheim keine ausgedruckten Tabellen gab und noch nichts auf der Gernsheimer Homepage steht, erst mal nur unvollständige Infos: Wir haben dieses Mal keinen einzigen Preisträger. Das gab es - solange ich dabei bin - noch nie.

Im B-Turnier holte Jonas noch 1,5 Punkte und hat mit 4,5/7 ein gutes Turnier gespielt. Malte kam auf 3 Punkte. Alex und Alev hatten je 2,5.

Im A-Turnier gelang es Friederike heute morgen wahrhaftig, noch einen Punkt zu holen. Mit 3/7 hat sie ein bombastisches Turnier gespielt und darf mit einem saftigen DWZ-Zuwachs rechnen. Jean-Michel war gegen Dominik Will nah am Erfolg dran. Dominik hatte nur noch rund 40 Sekunden auf der Uhr, als Jean-Michel sich für den falschen Zug entschied und die Partie unglücklich verlor. Am Nachmittag hatte er den kleinen Joannis am Brett und holte somit einen weiteren Punkt. Sowohl er als auch Alexander beendeten das Turnier mit 50%. Bei Sven besiegte am Morgen Stephan Blank und beendete das Turnier mit 2 aus 7 - auch für ihn durchaus ein Erfolg. Der nominelle Verlierer wird Lars sein, der in allen Runden vermeintlich schwächere Gegner hatte. Er holte heute Remis. Mit 4,5 aus 7 ist er vermutlich in der Endtabelle im Umfeld seines Setzlistenplatzes.

Am Ende hatte er dann außerhalb des Schachbretts Glück: Sein Name wurde im Rahmen der Verlosung gezogen und er durfte sich einen Sachpreis aussuchen.

Aktuelle Termine

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Im Schlösschen gilt Maskenpflicht und die 3G-Regel.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein