14.08.2021 Ferienprogramm: Geländespiel im Wald

Statt Könige, Damen, Springer usw. auf dem Schachfeld waren heute Schmuggler, Dealer und die Polizei im Wald unterwegs. Selbst die ach so seriöse Händlerin ließ sich im Hinterstübchen zu ganz anderen Geschäften verleiten... oder besser noch: Sie spitzte die Schmuggler an, besondere Ware herbei zu schaffen. Wer ihr Raritäten besorgen konnte, die sie selbst nicht im Sortiment hatte, konnte richtig absahnen und kam somit dem Spielziel, am Ende das meiste Geld angehäuft zu haben, ein gutes Stück näher.

Gespielt haben 4 Zweier-Teams. Eine besondere Herausforderung war, dass sie bei den meisten Teamern nie sicher sein konnten, ob diese gerade Dealer oder Polizei sind. Denn die Rollen wechselten möglichst verdeckt. Wer gerade Polizist war und Schmuggelware konfiszieren durfte, musste sich allerdings mit dem Sheriffstern ausweisen.

Wir waren alle überrascht, wie schnell die Zeit verging. Unterbrochen durch eine ca. 30 minütige Mittagspause waren es inkl. Spieleinführung und Auswertung 4 kurzweilige Stunden im Wald. Ein Großteil der Gruppe erreichte das Waldstück beim Oberwaldhaus gemeinsam zu Fuß und lief auch wieder zum Ostbahnhof zurück.

Aktuelle Termine

  • 21.10. 19:30 Bessunger Schachpokal, 1. Runde
  • 28.10. 16:00−17:00 Kinder- und Jugendtraining
  • 28.10. 17:30−18:30 Einsteigerkurs
  • 28.10. 17:30−19:00 Kinder- und Jugendtraining
  • 28.10. 19:30 Bessunger Schachpokal, 2. Runde

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bestätigung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Im Schlösschen gilt Maskenpflicht und die 3G-Regel.

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein