Berichte

Vergangenes

04.06.2017 Gernsheimer Jugendopen - Tag 1

Mit zahlreichen Spielern und Spielerinnen des Schachforum begann heute das Jugendopen in Gernsheim - Informationen und Ergebnisse sind auf der Seite des SK Gernsheim zu finden. Die Stimmung ist gut, das Wetter hat besser mitgespielt als die Prognosen und Warnungen hätten vermuten lassen.

Im B-Turnier spielen Jonas Zeng., Mona, Alex de Boer, Alexander Röth, Alev, Julian, Alan, Tanmay, Niklas, Leander, Kyo, Leo, Arman und Mark. Die ersten beiden Runden von 7 sind vorüber.
Jonas (an 4 gesetzt) und Niklas spielen mit 2 aus 2 Punkten oben mit und auch Alexander geht mit 1,5 aus 2 erfolgreich in Tag 2 - Leander, Kyo, Julian, Leo und Alan erspielten einen Punkt.

Im A-Turnier sind wir vertreten durch Gregor, Timo, Jonas Tibke, Alexander Tampe, Michael, Friederike und Sven.
Mit starken 2 aus 2 Punkten starten Gregor und Timo morgen an Brett 1  und 2 in die nächste Partie, Jonas erreichte 1,5 Punkte.
Alexander und Michael erspielten je einen Punkt, Sven einen Halben.
Bisher ohne Punkt blieb Friederike, die in Runde 2 überraschend gegen den an 1 gesetzten Julius spielen musste: eine DWZ-Differenz von 724 Punkten trennt die beiden.

20.05.2017 Schülerliga

Alex, Julian, Leander und Sid traten als Team in der Schülerliga an. Gemeldet waren 4 Mannschaften. 2 haben kurzfristig abgesagt. Also bestand die Liga aus einem schlichten Wettkampf Langen - Darmstadt, den die Mannschaft aus Langen für sich entscheiden konnte. Ob so eine Liga Sinn macht?

Danke jedenfalls als Volker, der als Turnierleiter viel Energie investiert hat, um eine Schülerliga und eine Jugendliga zu organisieren.

28.04.2017 Jugendliga beendet

Die Jugendliga wurde ja diese Saison an den Spielabenden der Vereine ausgetragen. Letzter Spieltag für das Schachforum-Team war der vergangene Donnerstag. Aber die Gegner - Team Gernsheim 2 - haben den Mannschaftskampf kampflos abgegeben.

Somit erreichte unsere Mannschaft am Ende 5-3 Mannschaftspunkte und damit Rang 2. Klarer Sieger in der Jugendliga ist Team Gernsheim 1. Die Abschlusstabelle ist auf der Bezirkshomepage zu finden.

Bemerkenswert aus Schachforum-Sicht war der Sieg von Mona Komp gegen Mai Linh Le vom Team Gernsheim 1 in der 4. Runde. Mona kann erneut mit einem schönen DWZ-Plus rechnen.

22.04.2017 Bezirks-Blitz-Einzel-Meisterschaft

Es war der Tag von Tanmay, der nach dem Grundschulpokal als einziges Kind in Gernsheim blieb, um eine Stunde später auch bei der Bezirksblitzmeisterschaft mitszuspielen, und somit nun einen weiteren Pokal sein Eigen nennt: Bezirks-Blitz-Meister U10.

Herzlichen Glückwunsch ebenso an Alex DeBoer, der Bezirks-Blitzmeister U12 wurde!!!

Außerdem spielten vom Schachforum Timo Wiewesiek, Alan Fritsche und Jonas Zeng.

22.04.2017 2. Grundschul-Schach-Pokal in Gernsheim

Siegreicher Vormittag

Der SK Gernsheim hat zum 2. Mal seinen Grundschul-Schach-Pokal ausgerichtet. Unter den insgesamt 32 Teilnehmer*innen waren 5 Jungs vom Schachforum, die am Ende 3 der 7 Pokale mitnehmen durften.

Nach 3 Runden hatten Tanmay Pai und Leander Merz sowie 2 andere Teilnehmer 3/3 und durften sich somit bereits einen der begehrten Sachpreise aussuchen (nach jeder Runde die Kinder, die bereits 3 Punkte erspielt hatten). Spektakulär war der Sieg von Leander über den Gernsheimer Turnierfavoriten Lukas Schupp ein einer langen Partie, bei der beide ihre Bedenkzeit ziemlich ausgenutzt haben.

Tanmay und Leander lagen dann mit 4/4 gemeinsam in Führung. Den direkten Vergleich entschied Tanmay für sich. Leider verlor Leander auch die folgende Partie relativ schnell, aber am Ende reichte es für ihn für Platz 4 und somit den Pokal für den besten Drittklässler. Die 3 Spieler vor ihm sind alle schon in Klasse 4.

Tanmay unterlag zwar gegen Lukas Schupp wurde aber punktgleich mit 0,5 Punkten Vorsprung in der Buchholzwertung Turniersieger und hat nun endlich seinen ersten Pokal! Lukas erhielt den Pokal für den besten Viertklässler.

Etwas im Schatten hinter Tanmay und Leander, die immer an den Spitzenbrettern spielten, erhzielte auch Diego Luna Schwär 4,5 Punkte. Im Gesamtklassement bedeutete das Platz 8, aber was wichtiger ist: Diego war damit der beste Erstklässler im Turnier.

Allen 3 herzlichen Glückwunsch!

Außerdem nahmen 2 neue Schachforum-Mitglieder teil: Yatin Shetty und Simon Lichtenthäler sind nach Abschluss ihres Einsteigerkurses kurz vor den Osterferien in den Verein eingetreten und haben direkt ihr erstes Turnier mitgespielt: Sie erspielten dabei jeweils 4/7yes, durften sich nach ihrem 3. Punkt einen Sachpreis aussuchen und wurden 10. und 15. im Gesamtklassement - ein wirklich gutes Ergebnis.

Auch von der State International School, in der ich ja dieses Schuljahr ein Ausscheidungsturnier für den Schulschachwettbewerb durchgeführt hatte, nahmen 5 weitere Kinder teil + 1 kleiner Bruder, der noch im Kindergarten ist. Diese Schüler erreichten alle mindestens 3 Punkte und belegten die Plätze 7, 9, 11, 16 und 21. Das Kindergartenkind erzielte 2,5 Punkte und wurde 26. Die 3 teilnehmenden Kindergartenkinder durften sich alle auch einen Sachpreis aussuchen.

Vielen Dank an Anne und Manon für ein sehr schönes Turnier für Anfänger*innen!!!

 

22.04.2017 Grundschul-Schach-Pokal in Gernsheim

Schachforum-Teilnehmer und Siegerfoto:

31.03.2017 ZL 1. Tag U10

Das Zentrale Lager (die Hessischen Jugendeinzelmeisterschaften) in Bad Homburg hat begonnen. Von heute bis Sonntag spielt die U10 - ingesamt 70 Teilnehmer*innen, darunter 2 vom Schachforum: Kyo Noah Eickmeyer und Tanmay Pai. Kyo ist an 21 gesetzt und traf in Runde 1 auf den 3. der Setzliste, Felix Tiggemann aus Schöneck. Tanmay startet von Rang 25 und spielte gegen den an 8 gesetzten Maximilian Negru aus Bad Homburg. Leider gelang keine Überraschung.

01.04.2017 ZL 2. Tag U10

Für Tanmay war es heute ein sehr erfolgreicher Tag: Im Hauptturnier hat er in allen 3 Runden gewonnen, wenn auch leider in Runde 4 mal wieder mit Schäfermattindecision. Im Blitzturnier wurde er mit 4,5/9 13.

Kyo hat mal wieder gezeigt, dass er am Liebsten schnell spielt und im Blitz noch besser abgeschnitten: Er holte 5 Punkte und wurde damit 10. bei 26 Teilnehmenden. Im Hauptturnier läuft es noch nicht so richtig. Lediglich Runde 3 konnte er für sich entscheiden. Da geht morgen hoffentlich noch was.

Die U10 spielt morgen noch 3 Runden. Nach ihrer Abreise kommen "die Großen".

Auch in Bad Homburg sind übrigens Jonas Tibke als Mitglied des Teams und Lars Dittmar als Betreuer vom Schachforum.

Aktuelle Termine

  • 29.07. 20:00 Uhr Training bei Jonas
  • 05.08. 20:00 Uhr Blitzturnier
  • 09.08.−20.08. Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche
  • 12.08.−26.08. Sommerpause, kein Betrieb im Schlösschen
  • 26.08. 20:00 Uhr Mitgliederversammlung im Forstmeisterhaus

 

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein