13.06.2024 Ergebnisse Blitzturnier

Das Blitzturnier im Juni wurde gestern mit 10 Teilnehmern gespielt. Gewonnen hat Jonas Lenz mit 8 Punkten. Dahinter folgen punktgleich Felix Pennig und Uwe de Reuter, wobei Felix die bessere Sonneborn-Berger-Wertung vorzuweisen hat. Alle Ergebnisse gibt es unten zu sehen.

Hier geht's zur Endtabelle und zur aktuellen Jahreswertung:

Blitz Juni 2024

Schachforum 1994 Darmstadt

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr.TeilnehmerTWZ12345678910PunkteSoBerg
1. Lenz, Jonas 2126 ** 0 1 1 1 1 1 1 1 1 8 30
2. Pennig, Felix 1937 1 ** 0 1 1 1 0 1 1 1 7 28
3. de Reuter, Uwe 2038 0 1 ** 0 1 1 1 1 1 1 7 25,5
4. Kopp, Peter, Dr. 1817 0 0 1 ** ½ 0 1 0 1 1 4,5 17
5. Blanquett, Jan 1795 0 0 0 ½ ** ½ 1 1 0 1 4 12,5
6. Seehaus, Bernhard, Dr. 1890 0 0 0 1 ½ ** 1 0 0 1 3,5 12
7. Leck, Gerrit 1847 0 1 0 0 0 0 ** 1 1 0 3 12,5
8. Shanawaz, Shahzaib 1633 0 0 0 1 0 1 0 ** 1 0 3 10,5
9. Pauli, Walter, Dr. 1670 0 0 0 0 1 1 0 0 ** ½ 2,5 8,75
10. Bozkurt, Cemalettin   0 0 0 0 0 0 1 1 ½ ** 2,5 7,25

 

Aktuelle Jahreswertung:

Aktuelle Informationen

  • 15.07.−23.08. Sommerferien − kein reguläres Kinder- und Jugendtraining
  • 15.07. 19:30−22:00 Anfängerkurs
  • 15.07. 20:00 Monatsschnellturnier
  • 18.07. 16:00−19:00 Kondiblitzturnier
  • 18.07. 20:00 Analyseabend mit Jonas Lenz
  • 25.07. 16:00−19:00 Spielenachmittag
  • 25.07. 20:00 Training bei Jonas
  • 26.07.−28.07. GRS-Open in Ober-Ramstadt
  • 01.08. 16:00−19:00 Variantenturnier
  • 05.08.−23.08. Schließzeit − das Schlösschen bleibt zu

Die Teilnahme am Kinder- und Jugendtraining ist nur für Vereinsmitglieder möglich. Vereinsfremde Kinder bitten wir, zunächst an einem unserer Einstiegskurse teilzunehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Im Abendprogramm (ab 19:30 Uhr) heißen wir auch alle Gäste jederzeit herzlich Willkommen. Bitte beachten Sie aber, dass für die Teilnahme an einem mehrrundigen Turnier eine Anmeldung vor der ersten Runde nötig ist.

Suchen

 
 
Merck
 
 
chemlab
 
niggemann
 
Topverein